unsere Sponsoren

Expert.jpg

Ausstatter

Abteilung Kegeln

SV Burgwerben 1906 vs. VfL Roßbach 7:3 (3:2)

In der Vorbereitung weiter erfolgreich !

In einem weiteren Vorbereitungsspiel war diesmal der VfL Roßbach, ein Team aus der Kreisoberliga Saalekreis, zu Gast auf dem Kunstrasenplatz Röntgenweg. Die Gäste, ein sehr kompaktes Team, war mit unserer Mannschaft von Beginn an auf Augenhöhe. Trainer "Basti" Thiele hatte, wie so oft, einige Überraschungen im Ärmel. Die vermeintlichen gesetzten Spieler wie Ch. Beyer, K. Diakite oder P. Kofidis  hatten in der 1. Halbzeit erst einmal eine Trainings - Laufeinheit zu absolvieren ehe sie ins Spielgeschehen eingreifen konnten. Unser Team hatte in der umgestellten Abwehr einige Probleme, so war die Führung der Gäste durch C. Krebel ( 8. Min.) und Peter-Silie in der 12. Min. nicht verwunderlich, das 2:0 zu diesem Zeitpunkt war nicht unverdient. Langsam stellte sich das Burgwerbener Team auf die kompakte Spielweise der Roßbacher ein und konnte noch vor der Pause das Spiel zur 3:2 Führung drehen. Es lief nicht alles nach den Wünschen des Trainers, dennoch zeigten die Spieler, wenn man den Ball laufen ließ, was für ein Spielvermögen in diesem Team steckt. Die drei Treffer waren sehr solide herausgespielt.Im 2. Spielabschnitt kamen der " Abwehrchef " Ch. Beyer, der " Sturmführer" K. Diakite sowie P. Kofidis zum Einsatz.

Unser Team legte nun eine Schippe drauf und brachte den Gast teilweise in arge Bedrängnis. Wenn unsere Spieler nur etwas genauer gespielt hätten wären sicherlich nicht nur vier weitere Treffer gefallen, es hätte ein Debakel für die Schwarz - Gelben werden können. Den Gästen gelang auch noch ein Treffer der eigentlich nicht passieren durfte. In den kommenden Spielen muss die Abstimmung in unserer sonst so sattelfesten Abwehr wieder hergestellt werden, aber in diesem Spiel war das sicherlich der Umstellung und das Fehlen einiger Spieler geschuldet. Am kommenden Sonntag geht es zu einem weiteren Vorbereitungsspiel nach Groitzsch wo auf einem Kunstrasenplatz sicherlich gespielt werden kann. Der Anstoss erfolgt dort 14.00 Uhr.

Die Torschützen für den SV B; R. Bornschein,( 2 mal)  S. Schmidt, ( drei mal ) K. Diakite u. T. Schwabe

für den VfL;  C. Krebel, Peter - Silie u. Y Hermann

Der SV B mit: T. Schirmer, M. Höbelt, K. Tsianakas, T. Schwabe, S. Schmidt, R.Riedel, A. Oikonomou, A. Tänzler, R. Bornschein, J. Steinat, A. Saager, C. Beyer, K. Diakite und P. Kofidis

Besucher

Heute 2

Gestern 58

Woche 2

Monat 524

Insgesamt 239322

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

SVB bei FaceBook

Login Form

Joomla Template - by Joomlage.com