unsere Sponsoren

Apoldaer.jpg

Ausstatter

Abteilung Kegeln

Mit zwei Remis kehrten unsere Mannschaften von den Auswärtsspielen zurück !

VfB Nessa vs. SV Burgwerben 1906 3:3 (2:2)

SG Krauschwitz / Teuchern II. vs. SV Burgwerben 1906 II. 3:3 ( 1:3 )

Im Spiel zweier Mannschaften aus dem Tabellenvorderfeld wollten die Schützlinge von Trainer "Basti" Thiele zählbares auf der Habenseite verbuchen. Das Burgwerbener Team musste in dieser Begegnung auf einige Spieler verzichten, dies sollte jedoch nicht groß auffallen. In Nessa war der kleine Platz sehr schwer bespielbar, unser Mannschaft musste dies hinnehmen und konnte das Minimalziel einen Punkt mit nach Burgwerben nehmen. Bereits in der 21. Minute erzielte B. Schlag die Gästeführung, die M. Fleischer sechs Minuten später ausglich. Nur fünf Minuten später erzielte K. Diakite die erneute Führung für das Team vom Burgwerbener Zeiselberg. Zu einem unglücklichen Zeitpunkt gelang M. Reimer der Ausgleich zum 2:2. (45. Minute) Schon in der 1. Halbzeit zeigte sich, dass sich die Mannschaften nichts schenkten, beide Teams wollten den Erfolg. Wieder K. Diakite war es, der die erneute Burgwerbener Führung (65. Min. ) erzielte. Wie schon in Halbzeit Eins dauerte es nicht lange und Nessa erzielte den Ausgleich zum 3:3. A. Zeschmar in der 70. Spielminute. Betrachtet man das Spiel insgesamt, war es ein gerechtes Resultat. Wem dieser Punkt nun mehr hilft, wird der weitere Saisonverlauf zeigen.

Der SV B 06 mit: D. v. Nessen, C. Beyer, M. Höbelt, T. Schwabe ab 65. Min. S. Rakow, B. Schlag, S. Schmidt, T. Fau,Y.Herrmann, K. Diakite, A. Saager ab 72. Min. A. Guika

Unser Reserve - Team musste in Krauschwitz gegen die Spielgemeinschaft Krauschwitz / Teuchern antreten. Das Team vom Trainer Duo Roberto / Klopp wollte unbedingt etwas zählbares mit nach Hause nehmen um die gewachsene Spielstärke unter Beweis zu stellen. Auch in diesem Team fehlten einige Spieler was man der Truppe jedoch ebefalls kaum anmerkte. Die Führung der Gastgeber durch P. Franke in der 21. Minute verwandelten die Burgwerbener Jungs innerhalb von fünf Minuten zur 3:1 Führung. Die Treffer erzielten K. Tsianakos (24. Min.), R.Riedel (26. Min.) und D. Böhm in der 28. Minute. Ob es eine Kraftfrage war, lässt sich schwer beantworten. Die Gastgeber kamen durch einen Strafstoß, getreten von M. Naumann zum 2:3 Anschlusstreffer. Letztendlich fiel durch G. Pascalau sogar noch der Ausgleich in der 87. Minute. Zwei Punkte, welche unser Team sicherlich verschenkt hat, der Ausgleich hätte nicht sein müssen. Letztendlich sollte das Team den Kopf oben behalten, denn noch ist nicht einmal Saison Halbzeit.

Der SV B 06 II. mit:S. Burkhardt, S. Lange, C. Hartung, A. Fischer, K. Tsianakos, S. SiegmeyerR. Riedel, M. Metz, Ebert ab 33. Min. A. Tewelte, D. Böhm ab 80. Min. M. Keck

Besucher

Heute 0

Gestern 24

Woche 43

Monat 491

Insgesamt 237778

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

SVB bei FaceBook

Login Form

Joomla Template - by Joomlage.com